Turniere

Heinerfest KOMMENTAR und Rundenberichte

27. Heinerfest-Schachpokal 2018 - Offene Starkenburger Schnellschach-Meisterschaft 

Der 27. Heinerfest-Schachpokal 2018 verzeichnete mit 117 Spielerinnen und Spielern einmal mehr großen Zuspruch. Trotz Sommerferien und Fußball-WM entschieden sich zahlreiche Schachfreundinnen und Schachfreunde für die offene Bezirksmeisterschaft im Schnellschach.

Das Teilnehmerfeld bürgte für Spannung bis zum Schluss. In einem Fotofinish setzte sich Marian Can Nothnagel (SV Griesheim) bei jeweils 7,5 Punkten aufgrund eines einzigen Brettpunktes gegenüber Fidemeister Patrick Burkart (SV Hofheim) durch. Mit einem halben Zähler Rückstand folgten Thomas Leiter (Turm Breuberg), der als einziger Spieler ungeschlagen blieb, Leonid Kunin (Ladja Roßdorf) und IM Stefan Solonar (SC Heusenstamm). Die Preisränge verfehlten FM Pascal Neukirchner (SK Gründau), Cornelius Rubsamen (USA), Dietmar Wachsmann (SC Groß-Umstadt), Bernhard Seehaus (Schachforum Darmstadt) und Günther Kuban (SV Oberursel) mit jeweils 6,5 Punkten nur knapp.

Auch dem Schiedsrichterteam wurde nicht langweilig; einige strittige Situationen mussten möglichst regelwerkskonform gelöst werden. Das Urteil, ob wir diesem Anspruch gerecht werden konnten, fällt je nach Perspektive sicherlich unterschiedlich aus. Doch auch mit etwas Abstand bin ich der Meinung, dass die Entscheidungen jeweils mindestens vertretbar und somit angemessen waren. Die eine oder andere Regelwerksdiskussion war interessant, und schließlich sind die Schiedsrichter dafür auch da.

 

Nach zwei Tagen und neun Runden à 30 Minuten Schnellschach gab es folgende Preisträger als Gewinner in ihrer jeweiligen Kategorie:

 

Turniersieger: Marian Can Nothnagel (SV Griesheim)

Bezirksmeister: Marian Can Nothnagel (SV Griesheim)

Ratingpreis 2199 – 2000: Dietmar Wachsmann (SC Groß-Umstadt)

Bernhard Seehaus (Schachforum Darmstadt)

Ratingpreis 1999 – 1800: Günther Kuban (SV Oberursel)

Ratingpreis 1799 – 1600: Ekkehard Körbel (SK 1950 Geisenheim)

Kurt Wiest (SV Bergwinkel)

Ratingpreis 1599 – 1400: Philip Policarpo (vereinslos)

Ratingpreis 1399 – 1200: Taimor Al-Qadasi (vereinslos)

Ratingpreis 1199 – 1000: Alan Ginsburg (SV Griesheim)

Ratingpreis 999 – keine: Mark Löchner (Schachforum Darmstadt)

Damenpreis: WIM Polina Zilberman (SC 1949 Rohrbach-Boxberg)

Jugendpreis: FM Pascal Neukirchner (SK Gründau)

Seniorenpreis: Wolfgang Ebert (Schachforum Darmstadt)

 

Als Organisator habe ich mich sehr über die hohe Zahl von Jugendlichen im Turnier gefreut (27 Personen). Außerdem darüber, dass zahlreiche Hobbyspieler am Start waren, um sich mit Aktiven aus Vereinen zu messen. Last but not least ist der Heinerfest-Schachpokal eine Gelegenheit, Schachfreunde zu treffen, die man ansonsten langsam aber sicher aus dem Auge verlieren würde. Ich selbst habe mich über manches Wiedersehen und viele Gespräche sehr gefreut.

 

Mein Dank gilt allen, die zum Gelingen einmal mehr beigetragen haben – den Spielerinnen und Spielern und dem kompletten Organisationsteam, aber auch dem Heinerfest-Ausschuss, Schirmherrin Brigitte Zypries, die sich krankheitsbedingt entschuldigen musste, sowie den Partnern im Abendgymnasium Darmstadt als Gastgeber.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen zum 28. Heinerfest-Schachpokal am 6. und 7.7.2019.

Holger Bergmann

Die einzelnen Runden werden baldigst nachgereicht.

27. Heinerfest-Schachpokal 2018

Rangliste:  Stand nach der 9. Runde 
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Lan Punk Buchh
1. Nothnagel,Marian Can 2296 SV Griesheim 1976 GER 7.5 53.5
2. Burkart,Patrick 2270 SV 1920 Hofheim GER 7.5 52.5
3. Leiter,Thomas 2281 SC Turm Breuberg GER 7.0 55.5
4. Kunin,Leonid 2213 SC Ladja Roßdorf RUS 7.0 55.0
5. Solonar,Stefan 2290 SC Heusenstamm GER 7.0 51.5
6. Neukirchner,Pascal 2300 SK Gründau GER 6.5 56.5
7. Rubsamen,Cornelius 2208   USA 6.5 54.0
8. Wachsmann,Dietmar 2036 SC Groß-Umstadt GER 6.5 49.5
8. Seehaus,Bernhard,Dr. 2002 Schachforum Darmstad GER 6.5 49.5
10. Kuban,Günther 1955 SV Oberursel GER 6.5 45.5
11. Bauer,Andreas 2271 SC Emmendingen 1937  GER 6.0 53.0
12. Zilberman,Polina 2167 SC 1949 Rohrbach-Box GER 6.0 49.5
13. Weber,Samuel 2171 SV Oberursel GER 6.0 49.5
14. Wendel,Stephan 2182 SC Brett vorm Kopp F GER 6.0 49.0
15. Schlesinger,Omri 2125 SF Frankfurt 1921 GER 6.0 49.0
16. Hasenöhrl,Markus 1800   GER 6.0 49.0
17. Schmidt,Kai-Uwe 1873 Klub Kölner Schachfr GER 6.0 47.5
18. Ebert,Wolfgang 1999 Schachforum Darmstad GER 6.0 47.5
19. Leidorf,Sebastian 2113 SV Bergwinkel GER 6.0 46.0
20. Hagenbach,Udo 2002 SV Bergwinkel GER 6.0 45.0
21. Ochmann,Reimund 1900 SK Langen GER 6.0 44.0
22. Leck,Jakob 2044 Schachforum Darmstad GER 6.0 43.0
23. Diehm,Alexander 1954 SC FK Babenhausen 19 GER 5.5 54.5
24. Hahn,Werner 2004 SV Griesheim 1976 GER 5.5 52.5
25. Sevall,Jacob 1900   GER 5.5 49.5
26. Flach,Erich,Dr. 2117 SV Griesheim 1976 GER 5.5 48.0
27. Drill,Frank 2053 SF Neuberg GER 5.5 47.0
28. Fischer,Ludwig 1864 SK Eberstadt 1924 GER 5.5 45.5
29. Özdemir,Ali Özden 1980 SK Langen GER 5.5 45.5
30. Schiffer,Steve 1923 Freibauer Mörlenbach GER 5.5 44.0
31. Policarpo,Philip 1500   GER 5.5 43.5
32. Eckert,Roland 1900   GER 5.5 42.5
33. Goutham,Joshi 1827   IND 5.5 40.5
34. Mertens,Klaus 2016 FC 1934 Wiesbaden-Bi GER 5.5 39.5
35. de Reuter,Uwe 2000 Schachforum Darmstad GER 5.5 39.0
36. Kempf,Alexander 1867 1.Hainstädter SC 195 GER 5.5 38.5
37. Wiewesiek,Timo 2019 Schachforum Darmstad GER 5.0 46.5
38. Karimi,Farhad 2034 Schachforum Darmstad GER 5.0 46.0
39. Gürtler,Karl-Heinz,D 1876 SC Ober-Ramstadt GER 5.0 46.0
40. Flach,Helene 1821 SK Langen GER 5.0 45.0
41. Körbel,Ekkehard 1724 SK 1950 Geisenheim GER 5.0 44.0
41. Wiest,Kurt 1641 SV Bergwinkel GER 5.0 44.0
43. Thomas,Tobias 1877 SK Langen GER 5.0 43.5
44. Ley,Reinhard 1588 SV Spr.Siershahn GER 5.0 43.0
44. Effenberger,Luke 1556 SG Wartturm Schaafhe GER 5.0 43.0
46. Berndt,Walter 1959 SC Ober-Ramstadt GER 5.0 42.0
47. Nemirovski,Dimitri 1570   GER 5.0 40.5
48. Lindeke,Cord 1690   GER 5.0 39.0
49. Freund,Karlheinz 1703 SAbt TEC Darmstadt GER 5.0 38.5
50. Seifert,Lukas 1586 SC Turm Breuberg GER 5.0 37.0
51. Wachsmann,Elmar 1628 SC Groß-Umstadt GER 4.5 47.5
52. Abel,Fabian 1830 SC Groß-Umstadt GER 4.5 45.5
53. Lukas,Anne 1856 SK 1980 Gernsheim GER 4.5 43.0
54. Bondarenko,Vadim 1576 SK Eberstadt 1924 GER 4.5 43.0
55. Nederveld,Dieter 1859 SAbt TEC Darmstadt GER 4.5 42.5
56. Wunderlich,Frank 1747 SC Reinheim - Groß-B GER 4.5 42.0
57. Storkebaum,Ulrike 1783 SAbt TEC Darmstadt GER 4.5 42.0
58. Prietzel,Klaus 1479 SC Groß-Umstadt GER 4.5 40.5
59. Engelbert,Thomas 1953 1.Hainstädter SC 195 GER 4.5 39.0
60. Jacob,Achim 1601 Schachforum Darmstad GER 4.5 37.5
61. Al-Qadasi,Taimor 1250   YEM 4.5 36.0
62. Burkart,Lloyd Shang 1355 SAbt TuS Makkabi Ffm GER 4.5 34.5
63. Lanz,Udo 1744 VSG 1880 Offenbach GER 4.0 46.0
64. Ziska,Stephan 1820 SF Bürstadt GER 4.0 43.0
65. Tampe,Alexander 1548 Schachforum Darmstad GER 4.0 42.5
66. Lantsman,Solomon 1416   GER 4.0 42.0
67. Bejan,Viorel 1671 SC Turm Breuberg GER 4.0 40.0
68. Kono,Yasushi 1531 VSG 1880 Offenbach GER 4.0 40.0
69. Ginsburg,Alan 1047 SV Griesheim 1976 GER 4.0 39.5
70. Hegmann,Kolja 1342 SAbt TuS Makkabi Ffm GER 4.0 39.5
71. El-Lawindy,Asem 1505 VSG 1880 Offenbach GER 4.0 39.5
72. Herzog,Manfred 1770 SC Caissa Heidelberg GER 4.0 39.5
73. Münstermann,Matthias 1661 SK Langen GER 4.0 39.0
74. Theobald,Fabian 1507 SC Ladja Roßdorf GER 4.0 38.0
75. Glende,Dirk 1566 SC Goddelau GER 4.0 37.0
76. Policarpo,Raphael 1458 SC Heusenstamm GER 4.0 36.0
77. Löchner,Mark 912 Schachforum Darmstad GER 4.0 35.5
78. Ashrati,Mohammad 1196 Schachspielgemeinsch - 4.0 35.5
79. Münch,Sebastian 1468 SV Griesheim 1976 GER 4.0 35.0
80. Witt,Holger 1498 SC Viernheim 1934 e. GER 4.0 34.5
81. Fendel,Harald 1794 SF Plochingen GER 4.0 34.0
82. Arnold,Michael 1599 SK Langen GER 3.5 42.5
83. Fischbein,Michael 1733   GER 3.5 41.0
84. Björknes,Uwe 1595 SC Bergen-Enkheim 19 GER 3.5 40.0
85. Zeng,Jonas 1416 Schachforum Darmstad GER 3.5 37.5
86. Akhmatovski,Maxim 1066 SV Oberursel GER 3.5 37.0
87. Lüttgen,Stefan 1424   GER 3.5 36.5
88. Kirchmann,Gerhard 1316 SC Groß-Umstadt GER 3.5 34.5
89. Andric,Stjepan 1455 SV Griesheim 1976 GER 3.5 34.5
90. Seebacher,Matthias 1343 Schachspielgemeinsch GER 3.5 34.5
91. Bergmann,Lennart 1187 VSG 1880 Offenbach GER 3.5 33.0
92. Peschk,Kathrin 1349 SV 1946 Groß-Gerau GER 3.5 32.0
93. Fuchs-Bischoff,Klaus 1352 SC Ladja Roßdorf GER 3.5 29.5
94. Ginsburg,Isjaslav 1146   GER 3.5 29.0
95. Schellen,Sven 1801 SF Frankfurt 1921 GER 3.0 38.0
96. Pillath,Marcus 1378 SGem Vaihingen-Rohr GER 3.0 38.0
97. Pai,Tanmay 988 Schachforum Darmstad GER 3.0 34.5
98. Jakobs,Mario 1200   GER 3.0 34.5
99. Schmidt,Jeremy 1277 Schachspielgemeinsch GER 3.0 34.5
100. Bangalore Vijayendra     IND 3.0 34.0
101. Bischoff,Lars-Kim 1246 SC Ladja Roßdorf GER 3.0 34.0
102. Freischlader,Dennis 1200   GER 3.0 32.0
103. Konstantinov,Leo 1065 Schachforum Darmstad GER 3.0 29.5
104. Lichtenthäler,Simon 822 Schachforum Darmstad GER 3.0 29.0
105. Siram,Abhinav 769 SK Bickenbach   3.0 27.0
106. Schmalz,Dirk,Dr. 1852 SV Griesheim 1976 GER 2.5 39.0
107. Carvelli,Nicolas   SF Seligenstadt 05 GER 2.5 31.0
108. Kuchta,Maksim 1005 SC Heusenstamm - 2.5 30.5
109. Weiße,Robin 1038 SV Lahn Limburg GER 2.5 30.0
110. Wijenayake,Gayan   SF Seligenstadt 05 GER 2.5 28.5
111. Sedlatschek,Stefan 1000   GER 2.5 26.5
112. Evdokimov,Alexej 1400     2.0 34.0
113. Bodensohn,Rebekka 930 1.Hainstädter SC 195 GER 2.0 30.0
114. Khatib Shahidi,Arman   Schachforum Darmstad GER 2.0 29.5
115. Lochmann,Tobias 841 SV 1946 Groß-Gerau GER 2.0 28.0
116. Junkers,Günter 964 Schachspielgemeinsch GER 2.0 27.5
117. Sirohi,Varun 762 Schachforum Darmstad - 1.0 25.5

 

Holger Bergmann

 

 

Heinerfest Schachpokal Ausschreibung

  1. Heinerfest-Schachpokal 2018 - Offene Starkenburger Schnellschach-Meisterschaft 

Entgegen der ursprünglichen Ausschreibung wird die Option, sich für ein halbiertes Startgeld voranzumelden, auf Freitag, den 29.6.2018 verlängert. Spielerinnen und Spieler, die sich bis zu diesem Tag für das Turnier angemeldet haben, zahlen als Erwachsene 5 Euro und als Jugendliche (U20) 2,50 Euro Startgeld.

Voranmeldungen sind per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, online auf der Turnierseite unter http://schachverein-griesheim.de oder durch Überweisung des Startgeldes auf das Konto des Schachforum Darmstadt 1994 e.V., IBAN DE84508501500000633305 möglich.

Anmeldungen am Samstag oder vor Ort sind ebenfalls möglich, kosten aber für Erwachsene 10 Euro und für Jugendliche (U20) 5 Euro.

Modus:
9 Runden Schnellschach Schweizer System. Die Bedenkzeit beträgt 30 Minuten pro Spielerund Partie. Es gelten die FIDE-Regeln mit Anhang A (Schnellschach) und Richtlinie III.5 (Endspurtphase). Die Wartezeit gemäß Artikel 6.7.1 beträgt 30 Minuten nach Spielbeginn. Die Mitnahme abgeschalteter Handys ins Turnierarealgemäß Artikel 11.3.2.1 wird toleriert, sofern sie nicht direkt am Körper getragen werden. 

Ort:
Abendgymnasium Darmstadt, Martin-Buber-Straße 32, 64 287 Darmstadt
Anmeldung:
Überweisung an: Schachforum Darmstadt 1994 e.V., IBAN DE84508501500000633305
Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Online unter: http://schachverein-griesheim.de/heiner.html

Startgeld: Erwachsene: 5,-- Euro bei Voranmeldung, sonst 10,-- Euro
Jugendliche: 2,50 Euro bei Voranmeldung, sonst 5,-- Euro
Titelträger (GM, WGM, IM, WIM, FM, WFM) sind startgeldfrei.
Voranmeldung bis 24.6.2018 mit reduziertem Startgeld möglich.
Die Teilnehmerzahl kann auf 130 Spieler begrenzt werden.
Info: Holger Bergmann, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Preise: 1. Platz: 200,-- Euro (Sparkassen-Preis), 2. Platz: 130,-- Euro, 3. Platz: 100,--Euro,
4. Platz: 70,-- Euro, 5. Platz 50,-- Euro. Rating- und Sonderpreise: in jeder Gruppe/Kategorie 30,-- Euro/20,-- Euro
Ratinggruppen (DWZ; falls nicht vorhanden ELO, ggf. Selbsteinstufung):
2000 – 2199, 1800- 1999, 1600 – 1799, 1400 – 1599, 1200 – 1399, 1000– 1199, keine - 999
Sonderpreise:
Jugend (Stichjahr: 1998 und jünger) Damen Senioren (Stichjahr: 1958 und älter) 

Erste und zweite Rating- bzw. Sonderpreise gibt es nur bei mindestens drei bzw. fünf Teilnehmern in der jeweiligen Kategorie. Bei Punktgleichheit entscheidet die Buchholzwertung;ist diese identisch, gilt das Sonneborn-Berger-System als Drittwertung, danach werden die Preise bei noch immer gleicher Wertung geteilt. In Zweifelsfällen erhält man einen Rating- vor einem Sonderpreis. Mehrfachgewinne sind nicht möglich. Preise werden nur bei Anwesenheit des Gewinners vergeben.

Terminplan:
Samstag, 30. Juni 2018:13:45 Uhr: Meldeschluss, Registrierung
14:30 Uhr – 18:15 Uhr: Runde 1 bis 4 
Sonntag, 1. Juli 2018:10:00 Uhr – 15:45 Uhr: Runde 5 bis 9
17:00 Uhr. Siegerehrung

Heinerfest Schachpokal Meldeliste

27. Heinerfest-Schachpokal 2018 - Offene Starkenburger Schnellschach-Meisterschaft  

 

Meldeliste Vorläufiger und reduzierter Stand 30.06.2018.
Anmeldungen vor Ort und ohne DSGVO Erklärung können nicht aufgeführt werden.

Holger Bergmann 

 

Nr. Name Vorname Verein DWZ
1 Abel Fabian SC Groß-Umstadt 1830
2 Akhmatovski Maxim SV Oberursel 1066
3 Al-Qadasi Taimor ohne Verein 1250
4 Andric Stjepan SV Griesheim 1455
5 Arnold Michael SK Langen 1599
6 Bangalore Vijayendra Vishwas IND  
7 Bauer Andreas SC Emmendingen 2271
8 Bergmann Lennart VSG Offenbach 1187
9 Bischoff Lars-Kim Ladja Roßdorf 1246
10 Björknes Uwe SK Bad Homburg 1595
11 Bodensohn Rebekka 1. Hainstädter SC 930
12 Bondarenko Vadim SK Eberstadt 1576
13 FM Burkart Patrick SV Hofheim 2270
14 Burkart Lloyd Shang Makkabi Frankfurt 1355
15 Carvelli Nicolas Sfr. Seligenstadt  
16 de Reuter Uwe Schachforum 2000
17 Ebert Wolfgang Schachforum 1999
18 Eckert Roland ohne Verein 1900
19 Effenberger Luke SGW Schaafheim 1556
20 El-Lawindy Asem VSG Offenbach 1505
21 Engelbert Thomas 1. Hainstädter SC 1953
22 Evdokimov Alexej ohne Verein 1400
23 Fendel Harald SF Plochingen 1794
24 Fischbein Michael ohne Verein 1733
25 Fischer Ludwig SK Eberstadt 1864
26 Freischlader Dennis ohne Verein 1200
27 Freund Karlheinz TEC Darmstadt 1703
28 Fuchs-Bischoff Klaus-Dieter Ladja Roßdorf 1352
29 Geißlinger Moritz Sfr. Seligenstadt  
30 Ginsburg Alan SV Griesheim 1047
31 Ginsburg Isjaslav ohne Verein 1146
32 Gürtler Karlheinz SC Ober-Ramstadt 1876
33 Hagenbach Udo SV Bergwinkel 2002
34 Hasenöhrl Markus ohne Verein 1800
35 Hegmann Kolja Makkabi Frankfurt 1342
36 Herzog Manfred SC Caissa Heidelberg 1770
37 Jacob Achim Schachforum 1601
38 Jakobs Mario ohne Verein 1200
39 Karimi Farhad Schachforum 2034
40 Kempf Alexander 1. Hainstädter SC 1867
41 Keshavarzi Arash ohne Verein  
42 Khatib Shahidi Arman Schachforum  
43 Kirchmann Gerhard SC Groß-Umstadt 1316
44 Kono Yashushi VSG Offenbach 1531
45 Konstantinov Leo Schachforum 1065
46 Kuban Günther SV Oberursel 1955
47 Kunin Leonid Ladja Roßdorf 2213
48 Lanz Udo VSG Offenbach 1744
49 Leck Jakob Schachforum 2044
50 Leidorf Sebastian SV Bergwinkel 2113
51 Leiter Thomas Turm Breuberg 2281
52 Ley Reinhard SV Spr. Siershahn 1588
53 Lichtenthäler Simon Schachforum 822
54 Lindeke Cord ohne Verein 1690
55 Lochmann Tobias SV Groß-Gerau 841
56 Loechner Mark Schachforum 912
57 Lukas Anne SK Gernsheim 1856
58 Memmeler Björn Schachfreund Mainz 1358
59 Mertens Klaus FC Bierstadt 2016
60 Münch Sebastian SV Griesheim 1468
61 Münstermann Matthias SK Langen 1661
62 Nederveld Dieter TEC Darmstadt 1859
63 Nemirovski Dimitri ohne Verein 1570
64 Neukirchner Pascal SK Gründau 2300
65 Nothnagel Marian Can SV Griesheim 2296
66 Ochmann Reimund SK Langen 1900
67 Özdemir Ali Özden SK Langen 1980
68 Pai Tanmay Schachforum 988
69 Peschk Kathrin SV Groß-Gerau 1349
70 Pillath Marcus SG Vaihingen-Rohr 1378
71 Policarpo Philip ohne Verein 1500
72 Policarpo Raphael SC Heusenstamm 1458
73 Prietzel Klaus SC Groß-Umstadt 1479
74 Rubsamen Cornelius USA 2208
75 Schellen Sven Sfr. Frankfurt 1801
76 Schiffer Steve FB Mörlenbach 1923
77 Schlesinger Omri Sfr. Frankfurt 2125
78 Schmalz Dirk SV Griesheim 1852
79 Schmidt Kai Uwe KKS Köln 1873
80 Schmidt Max Frankfurter TV 1977
81 Sedlatschek Stefan ohne Verein 1000
82 Seebacher Matthias SC Rödermark/Epp. 1343
83 Seifert Lukas Turm Breuberg 1586
84 IM Solonar Stefan SC Heusenstamm 2290
85 Storkebaum Ulrike TEC Darmstadt 1783
86 Tampe Alexander Schachforum 1548
87 Theobald Fabian Ladja Roßdorf 1507
88 Thomas Tobias SK Langen 1877
89 Wachsmann Dietmar SC Groß-Umstadt 2036
90 Wachsmann Elmar SC Groß-Umstadt 1628
91 Weber Andreas SC Flörsheim 1634
92 Weber Samuel SV Oberursel 2171
93 Weiße Robin Lahn Limburg 1038
94 Wendel Stefan BVK Frankfurt 2182
95 Wiest Kurt SK Bergwinkel 1641
96 Wiewesiek Timo Schachforum 2019
97 Wijenayake Gayan Sfr. Seligenstadt  
98 Wilke Markus SK Gernsheim 1901
99 Wunderlich Frank SC Reinheim 1747
100 Zeng Jonas Schachforum 1416
101 WIM Zilberman Polina SC Rohrbach-Boxberg 2167
102 Ziska Stephan SF Bürstadt 1820

Heinerfest Schachpokal Anmeldung

Heinerfest Schachpokal 2018, Sa/So 30.06/01.07.2018
  • Entgegen der ursprünglichen Ausschreibung wird die Option, sich für ein halbiertes Startgeld voranzumelden, auf Freitag, den 29.6.2018 verlängert. Spielerinnen und Spieler, die sich bis zu diesem Tag für das Turnier angemeldet haben, zahlen als Erwachsene 5 Euro und als Jugendliche (U20) 2,50 Euro Startgeld.

    Voranmeldungen sind per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, online auf der Turnierseite unter http://schachverein-griesheim.de oder durch Überweisung des Startgeldes auf das Konto des Schachforum Darmstadt 1994 e.V., IBAN DE84508501500000633305 möglich.

    Anmeldungen am Samstag oder vor Ort sind ebenfalls möglich, kosten aber für Erwachsene 10 Euro und für Jugendliche (U20) 5 Euro.

  • Modus: 9 Runden Schnellschach Schweizer System.
  • Die Bedenkzeit beträgt 30 Minuten pro Spieler und Partie.
  • Ort: Abendgymnasium Darmstadt, Martin-Buber-Straße 32, 64 287 Darmstadt
  • Anmeldung: Voranmeldung bis 24.6.2018 durch Überweisung des Startgeldes.
  • Info: Holger Bergmann, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!->  Ausschreibung
  • Schachforum Darmstadt 1994 e.V.
  • IBAN: DE84508501500000633305 (BIC: HELADEF1DAS) mit den üblichen Angaben.
  • Startgeld: Erwachsene: 5,-- Euro bei Voranmeldung, sonst 10,-- Euro
  • Jugendliche: 2,50 Euro bei Voranmeldung, sonst 5,-- Euro, GM, IM, FM startgeldfrei.
  • Das Startgeld vorangemeldeter Spieler, die nicht teilnehmen, verfällt.
Anmeldung Heinerfest Schachpokal 2018
Vorname: Name:
E-Mail: Verein:
DWZ: ELO:
Geburtstag: Mann: Frau:
Titel: Betreff:
Nachricht:
 
 
Schachforum Darmstadt 1994 e.V. - Kontaktformular webmaster(at)schachverein-griesheim.de