Heinerfest KOMMENTAR und Rundenberichte

27. Heinerfest-Schachpokal 2018 - Offene Starkenburger Schnellschach-Meisterschaft 

Der 27. Heinerfest-Schachpokal 2018 verzeichnete mit 117 Spielerinnen und Spielern einmal mehr großen Zuspruch. Trotz Sommerferien und Fußball-WM entschieden sich zahlreiche Schachfreundinnen und Schachfreunde für die offene Bezirksmeisterschaft im Schnellschach.

Das Teilnehmerfeld bürgte für Spannung bis zum Schluss. In einem Fotofinish setzte sich Marian Can Nothnagel (SV Griesheim) bei jeweils 7,5 Punkten aufgrund eines einzigen Brettpunktes gegenüber Fidemeister Patrick Burkart (SV Hofheim) durch. Mit einem halben Zähler Rückstand folgten Thomas Leiter (Turm Breuberg), der als einziger Spieler ungeschlagen blieb, Leonid Kunin (Ladja Roßdorf) und IM Stefan Solonar (SC Heusenstamm). Die Preisränge verfehlten FM Pascal Neukirchner (SK Gründau), Cornelius Rubsamen (USA), Dietmar Wachsmann (SC Groß-Umstadt), Bernhard Seehaus (Schachforum Darmstadt) und Günther Kuban (SV Oberursel) mit jeweils 6,5 Punkten nur knapp.

Auch dem Schiedsrichterteam wurde nicht langweilig; einige strittige Situationen mussten möglichst regelwerkskonform gelöst werden. Das Urteil, ob wir diesem Anspruch gerecht werden konnten, fällt je nach Perspektive sicherlich unterschiedlich aus. Doch auch mit etwas Abstand bin ich der Meinung, dass die Entscheidungen jeweils mindestens vertretbar und somit angemessen waren. Die eine oder andere Regelwerksdiskussion war interessant, und schließlich sind die Schiedsrichter dafür auch da.

 

Nach zwei Tagen und neun Runden à 30 Minuten Schnellschach gab es folgende Preisträger als Gewinner in ihrer jeweiligen Kategorie:

 

Turniersieger: Marian Can Nothnagel (SV Griesheim)

Bezirksmeister: Marian Can Nothnagel (SV Griesheim)

Ratingpreis 2199 – 2000: Dietmar Wachsmann (SC Groß-Umstadt)

Bernhard Seehaus (Schachforum Darmstadt)

Ratingpreis 1999 – 1800: Günther Kuban (SV Oberursel)

Ratingpreis 1799 – 1600: Ekkehard Körbel (SK 1950 Geisenheim)

Kurt Wiest (SV Bergwinkel)

Ratingpreis 1599 – 1400: Philip Policarpo (vereinslos)

Ratingpreis 1399 – 1200: Taimor Al-Qadasi (vereinslos)

Ratingpreis 1199 – 1000: Alan Ginsburg (SV Griesheim)

Ratingpreis 999 – keine: Mark Löchner (Schachforum Darmstadt)

Damenpreis: WIM Polina Zilberman (SC 1949 Rohrbach-Boxberg)

Jugendpreis: FM Pascal Neukirchner (SK Gründau)

Seniorenpreis: Wolfgang Ebert (Schachforum Darmstadt)

 

Als Organisator habe ich mich sehr über die hohe Zahl von Jugendlichen im Turnier gefreut (27 Personen). Außerdem darüber, dass zahlreiche Hobbyspieler am Start waren, um sich mit Aktiven aus Vereinen zu messen. Last but not least ist der Heinerfest-Schachpokal eine Gelegenheit, Schachfreunde zu treffen, die man ansonsten langsam aber sicher aus dem Auge verlieren würde. Ich selbst habe mich über manches Wiedersehen und viele Gespräche sehr gefreut.

 

Mein Dank gilt allen, die zum Gelingen einmal mehr beigetragen haben – den Spielerinnen und Spielern und dem kompletten Organisationsteam, aber auch dem Heinerfest-Ausschuss, Schirmherrin Brigitte Zypries, die sich krankheitsbedingt entschuldigen musste, sowie den Partnern im Abendgymnasium Darmstadt als Gastgeber.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen zum 28. Heinerfest-Schachpokal am 6. und 7.7.2019.

Holger Bergmann

Die einzelnen Runden werden baldigst nachgereicht.

27. Heinerfest-Schachpokal 2018

Rangliste:  Stand nach der 9. Runde 
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Lan Punk Buchh
1. Nothnagel,Marian Can 2296 SV Griesheim 1976 GER 7.5 53.5
2. Burkart,Patrick 2270 SV 1920 Hofheim GER 7.5 52.5
3. Leiter,Thomas 2281 SC Turm Breuberg GER 7.0 55.5
4. Kunin,Leonid 2213 SC Ladja Roßdorf RUS 7.0 55.0
5. Solonar,Stefan 2290 SC Heusenstamm GER 7.0 51.5
6. Neukirchner,Pascal 2300 SK Gründau GER 6.5 56.5
7. Rubsamen,Cornelius 2208   USA 6.5 54.0
8. Wachsmann,Dietmar 2036 SC Groß-Umstadt GER 6.5 49.5
8. Seehaus,Bernhard,Dr. 2002 Schachforum Darmstad GER 6.5 49.5
10. Kuban,Günther 1955 SV Oberursel GER 6.5 45.5
11. Bauer,Andreas 2271 SC Emmendingen 1937  GER 6.0 53.0
12. Zilberman,Polina 2167 SC 1949 Rohrbach-Box GER 6.0 49.5
13. Weber,Samuel 2171 SV Oberursel GER 6.0 49.5
14. Wendel,Stephan 2182 SC Brett vorm Kopp F GER 6.0 49.0
15. Schlesinger,Omri 2125 SF Frankfurt 1921 GER 6.0 49.0
16. Hasenöhrl,Markus 1800   GER 6.0 49.0
17. Schmidt,Kai-Uwe 1873 Klub Kölner Schachfr GER 6.0 47.5
18. Ebert,Wolfgang 1999 Schachforum Darmstad GER 6.0 47.5
19. Leidorf,Sebastian 2113 SV Bergwinkel GER 6.0 46.0
20. Hagenbach,Udo 2002 SV Bergwinkel GER 6.0 45.0
21. Ochmann,Reimund 1900 SK Langen GER 6.0 44.0
22. Leck,Jakob 2044 Schachforum Darmstad GER 6.0 43.0
23. Diehm,Alexander 1954 SC FK Babenhausen 19 GER 5.5 54.5
24. Hahn,Werner 2004 SV Griesheim 1976 GER 5.5 52.5
25. Sevall,Jacob 1900   GER 5.5 49.5
26. Flach,Erich,Dr. 2117 SV Griesheim 1976 GER 5.5 48.0
27. Drill,Frank 2053 SF Neuberg GER 5.5 47.0
28. Fischer,Ludwig 1864 SK Eberstadt 1924 GER 5.5 45.5
29. Özdemir,Ali Özden 1980 SK Langen GER 5.5 45.5
30. Schiffer,Steve 1923 Freibauer Mörlenbach GER 5.5 44.0
31. Policarpo,Philip 1500   GER 5.5 43.5
32. Eckert,Roland 1900   GER 5.5 42.5
33. Goutham,Joshi 1827   IND 5.5 40.5
34. Mertens,Klaus 2016 FC 1934 Wiesbaden-Bi GER 5.5 39.5
35. de Reuter,Uwe 2000 Schachforum Darmstad GER 5.5 39.0
36. Kempf,Alexander 1867 1.Hainstädter SC 195 GER 5.5 38.5
37. Wiewesiek,Timo 2019 Schachforum Darmstad GER 5.0 46.5
38. Karimi,Farhad 2034 Schachforum Darmstad GER 5.0 46.0
39. Gürtler,Karl-Heinz,D 1876 SC Ober-Ramstadt GER 5.0 46.0
40. Flach,Helene 1821 SK Langen GER 5.0 45.0
41. Körbel,Ekkehard 1724 SK 1950 Geisenheim GER 5.0 44.0
41. Wiest,Kurt 1641 SV Bergwinkel GER 5.0 44.0
43. Thomas,Tobias 1877 SK Langen GER 5.0 43.5
44. Ley,Reinhard 1588 SV Spr.Siershahn GER 5.0 43.0
44. Effenberger,Luke 1556 SG Wartturm Schaafhe GER 5.0 43.0
46. Berndt,Walter 1959 SC Ober-Ramstadt GER 5.0 42.0
47. Nemirovski,Dimitri 1570   GER 5.0 40.5
48. Lindeke,Cord 1690   GER 5.0 39.0
49. Freund,Karlheinz 1703 SAbt TEC Darmstadt GER 5.0 38.5
50. Seifert,Lukas 1586 SC Turm Breuberg GER 5.0 37.0
51. Wachsmann,Elmar 1628 SC Groß-Umstadt GER 4.5 47.5
52. Abel,Fabian 1830 SC Groß-Umstadt GER 4.5 45.5
53. Lukas,Anne 1856 SK 1980 Gernsheim GER 4.5 43.0
54. Bondarenko,Vadim 1576 SK Eberstadt 1924 GER 4.5 43.0
55. Nederveld,Dieter 1859 SAbt TEC Darmstadt GER 4.5 42.5
56. Wunderlich,Frank 1747 SC Reinheim - Groß-B GER 4.5 42.0
57. Storkebaum,Ulrike 1783 SAbt TEC Darmstadt GER 4.5 42.0
58. Prietzel,Klaus 1479 SC Groß-Umstadt GER 4.5 40.5
59. Engelbert,Thomas 1953 1.Hainstädter SC 195 GER 4.5 39.0
60. Jacob,Achim 1601 Schachforum Darmstad GER 4.5 37.5
61. Al-Qadasi,Taimor 1250   YEM 4.5 36.0
62. Burkart,Lloyd Shang 1355 SAbt TuS Makkabi Ffm GER 4.5 34.5
63. Lanz,Udo 1744 VSG 1880 Offenbach GER 4.0 46.0
64. Ziska,Stephan 1820 SF Bürstadt GER 4.0 43.0
65. Tampe,Alexander 1548 Schachforum Darmstad GER 4.0 42.5
66. Lantsman,Solomon 1416   GER 4.0 42.0
67. Bejan,Viorel 1671 SC Turm Breuberg GER 4.0 40.0
68. Kono,Yasushi 1531 VSG 1880 Offenbach GER 4.0 40.0
69. Ginsburg,Alan 1047 SV Griesheim 1976 GER 4.0 39.5
70. Hegmann,Kolja 1342 SAbt TuS Makkabi Ffm GER 4.0 39.5
71. El-Lawindy,Asem 1505 VSG 1880 Offenbach GER 4.0 39.5
72. Herzog,Manfred 1770 SC Caissa Heidelberg GER 4.0 39.5
73. Münstermann,Matthias 1661 SK Langen GER 4.0 39.0
74. Theobald,Fabian 1507 SC Ladja Roßdorf GER 4.0 38.0
75. Glende,Dirk 1566 SC Goddelau GER 4.0 37.0
76. Policarpo,Raphael 1458 SC Heusenstamm GER 4.0 36.0
77. Löchner,Mark 912 Schachforum Darmstad GER 4.0 35.5
78. Ashrati,Mohammad 1196 Schachspielgemeinsch - 4.0 35.5
79. Münch,Sebastian 1468 SV Griesheim 1976 GER 4.0 35.0
80. Witt,Holger 1498 SC Viernheim 1934 e. GER 4.0 34.5
81. Fendel,Harald 1794 SF Plochingen GER 4.0 34.0
82. Arnold,Michael 1599 SK Langen GER 3.5 42.5
83. Fischbein,Michael 1733   GER 3.5 41.0
84. Björknes,Uwe 1595 SC Bergen-Enkheim 19 GER 3.5 40.0
85. Zeng,Jonas 1416 Schachforum Darmstad GER 3.5 37.5
86. Akhmatovski,Maxim 1066 SV Oberursel GER 3.5 37.0
87. Lüttgen,Stefan 1424   GER 3.5 36.5
88. Kirchmann,Gerhard 1316 SC Groß-Umstadt GER 3.5 34.5
89. Andric,Stjepan 1455 SV Griesheim 1976 GER 3.5 34.5
90. Seebacher,Matthias 1343 Schachspielgemeinsch GER 3.5 34.5
91. Bergmann,Lennart 1187 VSG 1880 Offenbach GER 3.5 33.0
92. Peschk,Kathrin 1349 SV 1946 Groß-Gerau GER 3.5 32.0
93. Fuchs-Bischoff,Klaus 1352 SC Ladja Roßdorf GER 3.5 29.5
94. Ginsburg,Isjaslav 1146   GER 3.5 29.0
95. Schellen,Sven 1801 SF Frankfurt 1921 GER 3.0 38.0
96. Pillath,Marcus 1378 SGem Vaihingen-Rohr GER 3.0 38.0
97. Pai,Tanmay 988 Schachforum Darmstad GER 3.0 34.5
98. Jakobs,Mario 1200   GER 3.0 34.5
99. Schmidt,Jeremy 1277 Schachspielgemeinsch GER 3.0 34.5
100. Bangalore Vijayendra     IND 3.0 34.0
101. Bischoff,Lars-Kim 1246 SC Ladja Roßdorf GER 3.0 34.0
102. Freischlader,Dennis 1200   GER 3.0 32.0
103. Konstantinov,Leo 1065 Schachforum Darmstad GER 3.0 29.5
104. Lichtenthäler,Simon 822 Schachforum Darmstad GER 3.0 29.0
105. Siram,Abhinav 769 SK Bickenbach   3.0 27.0
106. Schmalz,Dirk,Dr. 1852 SV Griesheim 1976 GER 2.5 39.0
107. Carvelli,Nicolas   SF Seligenstadt 05 GER 2.5 31.0
108. Kuchta,Maksim 1005 SC Heusenstamm - 2.5 30.5
109. Weiße,Robin 1038 SV Lahn Limburg GER 2.5 30.0
110. Wijenayake,Gayan   SF Seligenstadt 05 GER 2.5 28.5
111. Sedlatschek,Stefan 1000   GER 2.5 26.5
112. Evdokimov,Alexej 1400     2.0 34.0
113. Bodensohn,Rebekka 930 1.Hainstädter SC 195 GER 2.0 30.0
114. Khatib Shahidi,Arman   Schachforum Darmstad GER 2.0 29.5
115. Lochmann,Tobias 841 SV 1946 Groß-Gerau GER 2.0 28.0
116. Junkers,Günter 964 Schachspielgemeinsch GER 2.0 27.5
117. Sirohi,Varun 762 Schachforum Darmstad - 1.0 25.5

 

Holger Bergmann